10 Jahre WUPPERTALBEWEGUNG e.V. — auf noch viele weitere!

10 Jahre WUPPERTALBEWEGUNG e.V. — auf noch viele weitere!

Mittwoch, den 22. Juni 2016 um 15:15

Am Sonntag, 19. Juni 2016, feierte die WUPPERTALBEWEGUNG e.V. am Wichlinghauser Bahnhof mit Wuppertaler Bürgerinnen und Bürgern ihr 10-jähriges Bestehen. Es war ein tolles Fest, bei dem, trotz anders lautender Vorhersagen, selbst das Wetter mitspielte und die Sonne den Regen ablöste.

Zahlreiche Musikgruppen unterhielten die Besucher/-innen auf der Bühne. Vereine, Schulen und Einrichtungen versorgten mit den Köstlichkeiten verschiedenster Länder und mit Kuchen. Karussell, Hüpfburg und Eisenbahn luden die kleinen Gäste kostenlos ein, die Großen bestaunten akrobatische Vorführungen mit Bikes und Skateboards. So groß war der Zuspruch, dass mancher Stand schon frühzeitig »ausverkauft« melden musste.

Uneingeschränktes Lob zollten die Besucherinnen und Besucher der Nordbahntrasse und der WUPPERTALBEWEGUNG e.V. Die mit Abstand am Häufigsten gestellte Frage lautete: »Wann wird die Nordbahntrasse um den Abzweig nach Wuppertal-Langerfeld erweitert?« Wir hoffen, dass es nächstes Jahr so weit ist. Der Förderantrag beim Bund ist gestellt.

Die Gelegenheit zum Kontakt mit vielen Bürgerinnen und Bürgern nutzte auch die von der WUPPERTALBEWEGUNG e.V. unterstützte Initiative Baudenkmal Döppersberg, die eine Wiederherstellung des Originalzustandes der Fassade des Hauptbahnhofes anstrebt. Ihr Anliegen stieß auf eine überwältigende Resonanz, so dass sich die Unterschriftenlisten für eine Petition schnell füllten.

Dieses Fest wäre nicht möglich gewesen ohne die Sponsoren und ohne die Mitwirkung der Musiker/-innen, Vereine, Trassenpaten und Mitglieder der WUPPERTALBEWEGUNG e.V. Dafür sei ihnen herzlich gedankt!

Foto: Rolf Dellenbusch

von Claus-Jürgen Kaminski