Erfolgreicher Trassenlauf 2014

Erfolgreicher Trassenlauf 2014

Dienstag, den 8. April 2014 um 6:47

300 Starter gingen am 5. April 2014 am Mirker Bahnhof auf die 100, zehn und fünf Kilometer langen Strecken des »WHEW100«. 115 Starter nahmen sogar die lange Strecke durch sieben Städte in Angriff.

Talradler Christoph Grothe fing die Atmosphäre vor dem Startschuss mit seiner Kamera ein:

Dieses Lauf-Event hat die Eignung der Nordbahntrasse für große Veranstaltungen und ihre Bedeutung im überregionalen Trassenverbund unter Beweis gestellt. Bereits als erste Veranstaltung dieser Art stieß der Lauf auf überregionales und internationales Interesse.

Nach sagenhaften acht Stunden und 20 Sekunden lief der Luxemburger Fernand Clees gestern Nachmittag als Erster über die Ziellinie am Bahnhof Mirke. Der Veranstalter MTV 1861 Elberfeld und der Initiator Guido Gallenkamp haben Großartiges geleistet.

Eine Fortsetzung des Trassenlaufs wäre eine Bereicherung der Sport-Events in Wuppertal und würde die Stadt und die Nordbahntrasse über die Region hinaus bekannt machen.

Die sportlichen Ergebnisse finden Sie unter www.whew100.de.

Fotos: Rolf Dellenbusch

von Claus-Jürgen Kaminski