»Plan W« – Stadtentwicklung, Klimaschutz & Mobilität

»Plan W« – Stadtentwicklung, Klimaschutz & Mobilität

Sonntag, den 1. März 2015 um 12:00

Wuppertal 3.0 geht in die nächste Runde: Der zweite Bürgerdialog findet am Dienstag, den 3. März 2015, um 19 Uhr in Utopiastadt, Mirker Straße 48, statt und befasst sich mit den Themen Stadtentwicklung, Klimaschutz und Mobilität. Durch den Abend führt diesmal Talwaerts-Redakteurin Sophie Blasberg. Auch die WUPPERTALBEWEGUNG wird vertreten sein.

Döppersberg und Primark, L 419 und Carnaper Platz – die aktuellen Brennpunktthemen machen deutlich, wie häufig Stadtplanung und Bürgerwille aufeinander stoßen, statt sich synchron zu entwickeln. Welche Mechanismen brauchen wir, um Wuppertals Infrastruktur klug und im Konsens zu planen? Wie langfristig denken wir? Sind wir bereit für neue Ideen, innovative Verkehrskonzepte und die Nutzung neuer Energien? Wo liegen wir im europäischen Vergleich, von wem können wir lernen? Es gibt bereits viele Ansätze, und wir haken nach: Wo steht die »Qualitätsoffensive Innenstädte« aus der Strategie »Wuppertal 2025« bislang?

Wir wollen nicht über erlebte Fehlplanungen diskutieren. Vielmehr steht Wuppertals zukünftiges Bild im Fokus; seine Infrastruktur, Funktionalität und Ästhetik im Zusammenhang mit sich ändernden Wohn-, Lebens- und Arbeitsmodellen.

Jede(r) ist herzlich willkommen! Die Veranstaltung wird hier auch im Web live zu verfolgen sein. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Folgen Sie »Wuppertal 3.0« auch bei Facebook und Twitter.

von Mario Schroeder