Winterzauber auf der Nordbahntrasse

Winterzauber auf der Nordbahntrasse

Montag, den 29. Dezember 2014 um 12:00

Bei sonnigem, kaltem Winterwetter machten sich am gestrigen Sonntag, 28.12.2014, tausende Wuppertaler auf den Weg, um die offiziell geöffnete Nordbahntrasse zu erkunden. Die Feiertage zogen viele Besucher zum ersten Mal auf die rund 23 Kilometer lange neue bergische Attraktion. Von den Barmer Viadukten genossen sie bislang unbekannte Ausblicke auf die Stadt.

Empfehlenswert bei Ihrem nächsten Trassenspaziergang ist ein Abstecher zum Café Nordbahntrasse neben der Skatehalle Wicked Woods, Nähe Wichlinghauser Bahnhof. Das Wichernhaus-Team bietet eine wechselnde Mittagskarte und nachmittags Kaffee und Kuchen. Öffnungszeiten täglich von 10 bis 19:30 Uhr. Weitere Informationen zu den Gastronomieangeboten entlang der Trasse finden Sie hier.

Die Bilder entstanden im Bereich Kuhler Viadukt bis Bramdelle.

Fotos: Christa Mrozek

 

von Christa Mrozek