13 Kilometer Radtour entlang der Nordbahntrasse

13 Kilometer Radtour entlang der Nordbahntrasse

Donnerstag, den 15. November 2018 um 15:46

Bereits im September machten Interessierte Mitarbeiter/innen aus dem Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen aus Düsseldorf eine Tagesexkursion zur Nordbahntrasse und besuchten zwei engagierte Initiativen.

Erste Station war eine Führung durch den Bürgerbahnhof in Vohwinkel.

Anschließend traf die Gruppe, die mit ihren eigenen Fahrrädern angereist war, am Ottenbrucher Bahnhof auf eine Trassenbegleiterin der Wuppertalbewegung, die gerne die Entstehungsgeschichte, das Engagement und die Aktivitäten an die Gruppe weiter gab. Bei bestem Wetter ging es mit einigen Trassen-Stopps an sehenswerten Orten wie der Mirker Bahnhof, Legobrücke, Draisinenbahnhof nach Wichlinghausen zur Einkehr ins Café Nordbahntrasse.

Wir werden sicher vielen Menschen davon erzählen und drücken der Wuppertalbewegung für ihre weitere Arbeit alle Daumen, damit auch die Projekte, die bislang „nur“ in Köpfen schlummern, Wirklichkeit werden.“ (Doris Kern Abt. Stadtentwicklung im MHKBG)

von Christa Mrozek