5. Mai 2019: Weltrekord im Rückwärtslaufen

5. Mai 2019: Weltrekord im Rückwärtslaufen

Donnerstag, den 9. Mai 2019 um 17:46

Endspurt beim 100 Kilometer-Lauf über die Nordbahntrasse

Markus Jürgens startete beim WHEW-Lauf durch 7 Städte, dabei absolvierte er die gesamte Strecke von 100 Kilometern im Rückwärtslauf in einer Weltrekordzeit von 12:20:36.

Mit dem Lauf möchte er auf die Krankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) aufmerksam machen, eine nicht heilbare degenerative Erkrankung des motorischen Nervensystems, und Spenden für den Verein Diagnose ALS was nun e. V. sammeln. Das ist für ihn eine Herzensangelegenheit. Weitere Infos zur Spendenaktion unter: www.markus-juergens.de

Foto: Christa Mrozek

von Christa Mrozek