Technisch versiert & engagiert

Technisch versiert & engagiert

Mittwoch, den 2. September 2020 um 10:31

Lange vor dem Baubeginn des Rad- und Wanderweges hat sich die Arbeitsgruppe Eisenbahngeschichte (heute Eisenbahngeschichte und Draisinentrasse) für den Erhalt historischer Relikte der Rheinischen Strecke eingesetzt, um sie zu sichern, zu restaurieren und so unserer „Trasse“ den Charme ihrer Geschichte zu erhalten.

Die Umgebung des Bahnhof Loh lässt die Zeiten der Eisenbahnstrecke durch die vorhandenen Gleise in ganz besonderer Weise aufleben und kann sich über ein neues Highlight im wörtlichen Sinne freuen. Durch den Einsatz des langjährigen (11 Jahre) Mitglieds der Arbeitsgruppe, Benny Krüger, dessen Engagement bereits viele andere technische Lösungen und Restaurationen entlang der Strecke zur Folge hatte, ist nun in den Abendstunden das Formsignal am Stellwert Loh Ost beleuchtet. Der Energiebedarf wird dabei ausschließlich über Solarenergie gedeckt, wozu die originalen Gaslaternen des Signals restauriert und die Solarzellen dabei integriert wurden.

von Christa Mrozek