Bürgerschaftliches Engagment
- nicht nur im Verein
"Von Bürgern für Bürger"
Leitspruch der Wuppertalbewegung.
Es war das bürgerschaftliche Engagement Vieler, das für den Erfolg verantwortlich gewesen ist. Sie haben seit der Vereinsgründung im Ehrenamt teilweise über Jahre wichtige Beiträge geleistet, die dann von Anderen fortgeführt wurden. Wir werden sie im Gedächtnis behalten. All den Aktiven von Beginn an ist Dank auszusprechen.
Bürgerpflastern
Baumpflanzung am Loh
Müll-weg-Aktion 2019 an der Schwarzbachtrasse
Ein Ausdruck bürgerschaftlichen Engagements, das über den Verein und seine Mitglider hinausgeht, waren die Bürgeraktionen. Während der Bauphasen und auch später kammen viele Bürgerinnen und Bürger Aufrufen nach, Hand anzulegen: auf Brückenbauwerken den zerstörerischen Bewuchs zu entfernen, zu pflastern, auf den Trassen und ihrem Umfeld Unrat aufzusammeln, vergrünte Schilder zu reinigen oder Randflächen der Trassen gärtnerisch zu gestalten.
Trassenpaten beim Empfang durch den Oberbürgemeister
Blumenpracht am Bahnhof Ottenbruch: 500 Zwiebeln gesetzt
Pflanzaktion am Zugang und Bouleplatz Ottenbruch
Das bürgerschaftliche Engagement setzt sich auch nach Abschluss der Bauphasen fort. Auch wenn die Nordbahntrasse inzwischen in der Unterhaltung der Stadt ist, kümmern sich Bürgerinnen und Bürger noch regelmäßig und eigenverantwortlich weiter, sei es als Trassenpaten oder etwa im Green-Team, das den Aussichtsplatz Belvédère in bewundernswerter Weise pflegt.
Lutz Essrich ,mit Fahrradgruppe Mitarbeiter des Wuppertal Instituts
Lutz Essrich (2. Vorsitzender) be eineim Kongress des ADFC
Fach-Exkursion 2019 Innenstadt-NRW.de.....
Förderung des Bürgerschaftlichen Engagements bedeutet auch, die bei den Projekten gemachten positiven oder auch negativen Erfahrungen nicht für sich zu halten sondern weiterzugeben an andere, die vergleichbare Projekte in ihren Kommunen planen oder schon durchführen. Auf zahlreichen Vorträgen und Tagungen haben wir unser Wissen weitergegeben. Vielen Besuchergruppen konnten wir auf unseren Trassen ein anschauliches Beispiel dafür gegeben, was bürgerschaftliches Engagement erreichen kann.